Ausbildung


Die Österreichische Gemmologische Gesellschaft betreibt seit rund 45 Jahren die Gemmologische Akademie am WIFI Linz. Mit dem WIFI Oberösterreich und der Österreichischen Gemmologischen Gesellschaft haben Sie zwei kompetente Partner, eine Symbiose wie es besser nicht sein kann. Die umfassende Erfahrung des Teams der Gemmologischen Akademie, fundiertes, praktisches Wissen, gepaart mit den Strukturen und der Organisation des WIFI, machen die Ausbildung zu einem Vergnügen.  Unabhängig davon, ob Sie einzelne Einheiten, einige Segmente oder das volle Programm absolviert haben, wir sind auch danach noch für Sie da. Die Österreichische Gemmologische Gesellschaft ist die Anlaufstelle für Schmuck, Pretiosen, Edelsteine und Diamanten.Logo_Akademie

View Fullscreen

Hier ein Auszug aus dem Ausbildungsprogramm:

Edelsteinkunde

EK 1 – Einführung in die Edelsteinkunde WIFI Kursnummer 6451
In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der Edelsteinkunde.

EK 2 – Undurchsichtige Edel- und Schmucksteine WIFI Kursnummer 6453
In diesem Seminar erfahren Sie alles über Eigenschaften und Erkennungsmerkmale von häufig im Handel vorkommenden undurchsichtigen durchscheinenden Edel- und Schmucksteinen.

EK 3 – Durchsichtige Edel- und Schmucksteine WIFI Kursnummer 6455
In diesem Seminar erfahren Sie alles über Eigenschaften und Erkennungsmerkmale von häufig im Handel vorkommenden durchsichtigen Edel- und Schmucksteinen.

EK 4 – Die Könige der Edelsteine WIFI Kursnummer 6457
In diesem Seminar lernen Sie alles über die Eigenschaften und Erkennungsmerkmale der „Edelsteinkönige“ sowie über gängige Edelsteinbehandlungen.

EK 5 – Behandelte Edel- und Schmucksteine WIFI Kursnummer 6459
Sie lernen gemmologische Untersuchungsmethoden in Theorie und Praxis und diagnostizieren Edel- und Schmucksteine anhand von Arbeitsbögen und unter Einsatz aller optischen Geräte und Hilfsmittel. Erkennen von Edelsteinbehandlungen anhand von praktischen Übungen, Nomenklatur-Bestimmungen.

EK 6 – Farbsteinpraktikum I Untersuchungsmethoden WIFI Kursnummer 6461
Sie lernen und üben gemmologische Untersuchungsmethoden in Theorie und Praxis und diagnostizieren Edel- und Schmucksteine anhand von Arbeitsbögen und unter Einsatz aller optischen Geräte und Hilfsmittel.

EK 7 – Synthesen, Imitationen, Kunstprodukte WIFI Kursnummer 6463
In diesem Seminar lernen Sie anhand praktischer Übungen natürliche Edel- und Schmucksteine von behandelten und synthetischen Materialien zu unterscheiden, sowie die gängigsten Imitationen zu erkennen.

EK 8 – Farbsteinpraktikum II WIFI Kursnummer 6465
Praktische Bestimmung von Edelsteinraritäten im Schmuckhandel, Unterscheidungsmöglichkeiten natürlicher, behandelter und synthetischer Edelsteine

EK 9 – Organische Schmuckmaterialien WIFI Kursnummer 6467
Handelsnamen, Erkennungsmöglichkeiten und Qualitätskriterien der im Schmuck häufig vorkommenden organischen Substanzen unter Berücksichtigung des Artenschutzes, Perlen, Zuchtperlen, Korallen, Bernstein und Elfenbein usw., sowie deren Imitationen.

EK 10 – Farbsteinpraktikum III WIFI Kursnummer 6469
Praktisches Bestimmen von Farbedelsteinen und Edelsteinraritäten

EK 11 – Angewandte und wissenschaftliche Gemmologie WIFI Kursnummer 6471
Mineralogische und kristallographische Grundlagen der Gemmologie, entstehungsbedingte Einschlüsse und deren gemmologische Deutung zur Diagnostizierung von Edelsteinen, Übersicht über den Einsatz von wissenschaftlichen Untersuchungsmethoden in der Edelsteinbestimmung, praktische Edelsteinbestimmung.

EK 12 – Fachprüfung „Edelsteinkunde“ WIFI Kursnummer 6475
Zweitägiges Wiederholungspraktikum, schriftliche Prüfung mit 200 Fragen nach dem Multiple-Choice System, praktische Prüfung (Diagnostizierung von 20 durchsichtigen bis durchscheinenden Edel- und Schmucksteinen anhand von Arbeitsbögen), mündliches Fachgespräch.

EK 13 – Prüfungsvorbereitung WIFI Kursnummer 6477
Anhand praktischer Übungen vertiefen Sie Kenntnisse zur Identifizierung von Edel- und Schmucksteinen für die Prüfung „Gemmologe WIFI Austria“ und zum „European Gemmologist“

EK 14 – FEEG-Prüfung zum „European Gemmologist“ WIFI Kursnummer 6498DSCN0391


Diamantkunde

DIA 1 – Diamanten im Schmuckhandel WIFI Kursnummer 6481
Sie lernen die Grundlagen und Grundbegriffe aus der Welt der Diamanten und des weltweiten Diamanthandels.

DIA 2 – Diamantgraduierung in der Praxis WIFI Kursnummer 6483
In diesem Seminar erlernen Sie die Qualitätsbestimmung natürlicher Diamanten.

DIA 3- Diamantgraduierung für Fortgeschrittene WIFI Kursnummer 6485
In diesem Seminar lernen Sie die Diamantsynthesen und farbige Diamanten (fancy) kennen und können die Regeln der praktischen Diamantgraduierung selbst anwenden.

DIA 4 – Diamantpraktikum WIFI Kursnummer 6490
In diesem Seminar können Sie Ihre praktischen Kenntnisse der Diamantgraduierung vertiefen und sich auf die Prüfung vorbereiten.

DIA 5 – Fachprüfung Diamantkunde WIFI Kursnummer 6491
Eintägiges Wiederholungspraktikum, schriftliche Prüfung mit 150 Fragen nach dem Multiple-Choice System, praktische Prüfung (5 Diamant-Vollgraduierungen, 3 Diamantimitationen), mündliches Fachgespräch.


Stilkunde

AS 1 – Antikes Silber WIFI Kursnummer 6529
Silberobjekt – Korpuswaren, Besteck – und Stilrichtungen des 16. bis 20. Jahrhunderts.

AS 2 – Antiker Schmuck WIFI Kursnummer 6531
Unter fachkundiger Anleitung erweitern Sie ihre Erfahrungen und Ihr Fachwissen auf dem Gebiet der Edelsteine und dem Schmuck. Sie lernen die Grundlagen der Schmuckstilkunde und verschaffen sich einen Überblick über Schmuck und Stilelemente des 16. bis 20. Jahrhunderts, um antiken Schmuck, Reproduktionen und Fälschungen zu erkennen und unterscheiden zu können.

AS 3 – Schmuck des 20. Jahrhundert WIFI Kursnummer 6532
Sie erlernen die Grundkenntnisse der Schmuckstilkunde des 20. Jahrhunderts. Sie lernen Schmuckstücke aus Un- und Edelmetall vom Jugendstil bis in die 80er Jahre aus Europa und den USA kennen.

AS 4 – Modeschmuck


Workshop

WS-E Workshop Edelsteine für Absolventen WIFI Kursnummer 6479
Als Gemmologe können Sie Ihre Grundkenntnisse auffrischen und Ihre praktischen Erfahrungen vertiefen. Sie informieren sich über Aktuelles und erfahren Neuheiten über Edel- und Schmucksteine, deren Behandlungen, Synthesen und Imitationen.

WS-D Workshop Diamanten für Absolventen WIFI Kursnummer 6495
Als Gemmologe können Sie Ihre Grundkenntnisse auffrischen und Ihre praktischen Erfahrungen vertiefen. Sie werden über Aktuelles informiert und erfahren Neuheiten über Diamanten, deren Behandlungen, Synthesen und Imitationen.

WS-S Workshop undurchsichtige Edel- und Schmucksteine für Absolventen WIFI Kursnummer 6480
Als Gemmologe können Sie Ihre Grundkenntnisse auffrischen und Ihre praktischen Erfahrungen vertiefen. Übungspraktikum zur Erkennung von undurchsichtigen Edel- und Schmucksteinen. Praktische Untersuchungen zur Unterscheidung von undurchsichtigen Edel- und Schmucksteinen, deren Varianten und Imitationen.


Kurse für Gutachter

SV 1 WIFI Kursnummer 6549
Einführung in die Gutachtertätigkeit

SV 2 WIFI Kursnummer 6551
Kleine Rechtskunde für Privatgutachter

SV 3
Diamantgutachten in der Praxis

SV 4
Edelsteingutachten in der Praxis

SV 5
Pretiosengutachten in der Praxis

SV 6
Silbergutachten in der Praxis

SV 7
Gutachterpraktikum

SV 8 WIFI Kursnummer 6563
Versicherungen und ihre Bedeutung für Privatgutachter und Gerichtssachverständige aus den Bereichen Pretiosen, Uhren, Mineralien und Modeschmuck.

SV 9
Antike und moderne Uhren

SV 10
Uhren – Stilkunde

SV 11
Uhrengutachten in der Praxis

SV 12
Modeschmuck